schlaglichter
2011-2013
2014-2016

Einige Artikel sind vollständig hinterlegt, zur Ansicht bitte auf das Datum klicken.

balken

Jazz in toller Atmosphäre

45. Internationaler Jazz-Workshop in der Partnerstadt Chodziez

Chodziez
Erst Unterricht, dann Jam-Sessions mit Publikum: Der 45. Internationale Jazz-Workshop in Chodziez ist sowohl für die teilnehmenden Musiker als auch für Jazzfans ein großes Erlebnis. Foto: Stefan Volpert

Nottuln. Zum 45. Mal findet in diesem Jahr in Nottulns Partnerstadt Chodziez (Polen) der Internationale Jazz-Workshop statt. Zu dieser hochkarätigen Veranstaltung, die vom 22. Juli bis zum 1. August 2015 dauert, sind auch wieder Musiker aus Nottuln und Umgebung eingeladen.
Fans von guter Livemusik sollten einen Besuch in Chodziez während dieser Zeit in Erwägung ziehen. Tagsüber können die Stadt und die Umgebung erkundet werden, oder einer der Badeseeen bietet Entspannung. Abends lädt die tolle Atmosphäre im Kulturhaus bei den Konzerten und Sessions zum musikalischen Genießen ein.
Hochgradige Dozenten aus Polen und Deutschland, wie zum Beispiel Hans-Peter Salentin, geben Theorie-, Gesangs- und Instrumentalunterricht, leiten Comboproben und üben mit den Teilnehmern für das Abschlußkonzert. Abends wird das Erlernte auf der Jam-Session im Klubraum des Kulturhauses in Live-Musik umgesetzt. Die Teilnehmer sollten etwas Englisch sprechen, ansonsten stellt die Verständigung kein Problem dar. In den sehr günstigen Preisen sind der Workshop, Unterbringung, Konzerte, Frühstück, Mittag- und Abendessen enthalten.
Am Workshop können sowohl Jazzeinsteiger mit Erfahrung an ihrem Instrument (auch Sängerinnen und Sänger), als auch fortgeschrittene Musiker teilnehmen. Jeder Teilnehmer sollte sein Instrument mitbringen. Gitarren- und Bassverstärker sowie Klaviere und Drumsets stehen zur Verfügung. Schlagzeuger, die nicht ihr Set mitbringen können, sollten Ihre Becken dabeihaben. Rechtzeitig vor Beginn des Workshops wird eine Liste der Teilnehmer verschickt, um die Bildung von Fahrgemeinschaften zu ermöglichen.
Weitere Informationen gibt es bei Stefan Volpert, Telefon 02502/1771, per E-Mail an jazzworkshop@chodziez.de oder auf der Homepage des Partnerschaftskomitees. www.chodziez.de

Westfälische Nachrichten, 10. April 2015

balken