schlaglichter
2011-2013
2014-2016

Einige Artikel sind vollständig hinterlegt, zur Ansicht bitte auf das Datum klicken.

balken

Liebfrauenschule hat Jugendliche aus Chodziez zu Gast

13 Austauschschüler des St.-Barbara-Gymnasiums aus Chodziez sind derzeit in Nottuln.

Chodziez
Gruppenbild im Ortskern. Die polnischen Schüler und ihre Gastgeber mit dem stellvertretenden Bürgermeister Wolf Haase. Foto: Ludger Warnke

Nottuln. So gut kann man sich kennenlernen! Bei einem Fotoprojekt zum Thema „Wie ich dich sehe“ haben 13 Austauschschüler des St.-Barbara-Gymnasiums aus Chodziez und 15 Schüler der Jahrgangsstufe 8 der Liebfrauenschule viel voneinander erfahren. Das Fotoprojekt, für das die Schüler zwei Tage im Landschulheim auf dem Baumberg verbrachten, ist sicherlich einer der Höhepunkte des einwöchigen Besuchs, der noch bis Sonntagabend (13. März) andauert.
Für die Jugendlichen aus Chodziez und ihre Lehrerinnen Paulina Cholewinska und Izabela Procek haben die Lehrerinnen Regina Westhoff, Eva Weddeling und Vera Brendel, die an der Liebfrauenschule den Schüleraustausch betreuen, ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Dem ersten Kennenlernen des Ortes und dem Foto-Projekt folgte am Donnerstag ein Empfang der Gemeinde durch den stellvertretenden Bürgermeister Wolf Haase.
Am Freitag (11. März) folgt ein Tag in Münster. Am Wochenende verbringen die Jugendlichen noch einmal viel Zeit in den Gastfamilien, ehe sie am Sonntagabend die Rückreise antreten.
Die Trennung wird aber nicht von langer Dauer sein. Im Juni werden die Nottulner nach Chodziez fahren.

Westfälische Nachrichten, 10. März 2016

balken